STARTEN

0$

Thanks, we will contact you soon

Digitaler Reifegrad von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Berechnen Sie mit Hilfe unseres Digitalisierungs-Checks den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens. Sie erhalten nicht nur ein Gespür inwiefern Ihr Unternehmen bereits digital transformiert ist sondern erhalten auch konkrete Anregungen zur direkten Umsetzung. Der Digitalisierungs-Check dauert nicht länger als 10 Minuten.

Eine Strategie für die Digitalisierung/Digitale Transformation in Ihrem Unternehmen ist vorhanden.
Wurde ein konkreter Plan (ggf. eine Vision) mit Zielen erstellt?

Eine verantwortliche Person für die Digitalisierung wurde bestimmt.
Eine Person die die Hauptverantwortung für die digitale Transformation im Unternehmen trägt und entsprechend Sie vorantreibt?

Der Einsatz von verschiedenen digitalen Vertriebskanälen findet statt.
Die eigene Webseite wird regelmäßig mit neuen Inhalten gepflegt. Profile auf sozialen Netzwerken, Google My Business und (lokale) Suchmaschinenoptimierung spielen eine wichtige Rolle im Marketing/Vertrieb.

Die Digitalisierung hat direkten Einfluss auf Ihr Unternehmensergebnis.
Sei es, dass Sie überzeugt sind die Digitalisierung könne Ihr Unternehmensergebnis verbessern oder aber dass durch das Verpassen der rechtzeitigen Transformation eine Verschlechterung des Unternehmensergebnis erwartet wird.

Sie fühlen sich für die Herausforderungen der Digitalisierung vorbereitet.
Die Umsetzung der Digitalisierung bereitet Ihnen keine Sorge, Sie fühlen sich dafür gut vorbereitet.

You need to select an item to continue

Nächster Schritt

Allgemeine Informationen


You need to select an item to continue

Nächster Schritt

Digitalisierung & Digitale Transformation - Erweitert

Mitarbeiter werden im Umgang mit neuen Technologien ausgebildet.
Mitarbeiter werden in den Prozess der Digitalisierung eingebunden. Sie werden in neuen Technologien ausgebildet oder können sich auch anderweitig weiterbilden.

Digitale Plattformen und Software-Lösungen wird so eingesetzt, dass Kommunikation verbessert wird und Arbeitsabläufe erleichtert werden.
Digitale Plattformen und Software-Lösungen werden so eingesetzt, dass sowohl die interne als auch externe Unternehmenskommunikation spürbar verbessert wird und Arbeitsabläufe verbessert bzw. erleichtert werden.

Förderprogramme sind der Unternehmensführung bekannt.
Förderprogramme die Unternehmen bei der Digitalisierung oder anderweitigen Vorhaben unterstützen sind bekannt.

Stammdaten des Unternehmens sind digital erfasst.
Stammdaten von Produkten, Materialien, Lieferanten, Kunden sind digital erfasst und werden gepflegt.

Kunden können über diverse Kanäle mit Ihnen in Kontakt treten und diese Kunden-Dialoge werden automatisch gebündelt erfasst.
Ein Kunde kann Sie beispielsweise telefonisch und über die Webseite kontaktieren. Sämtliche Kommunikation mit dem Kunden liegen gebündelt in einem System vor und ermöglichen somit, dass die Kommunikation über unterschiedliche Kanäle nachvollzogen werden kann.

You need to select an item to continue

Nächster Schritt

Ziele und Hindernisse im Rahmen der Digitalisierung

Welche Ziele stehen im Rahmen der Digitalisierung im Vordergrund?








Mit welchen Hindernissen oder Problemen sehen Sie sich konfrontiert?






You need to select an item to continue

Nächster Schritt

Reifegrad des Unternehmens

Der Reifegrad des Unternehmens liegt bei :

Bisher scheint die Digitalisierung, zumindest die aktive Umsetzung und Einführung neuer Technologien in Ihrem Unternehmen keine Rolle zu spielen. Dies kann diverse Hintergründe haben, möglicherweise besteht kein wirklicher Vorteil darin bisherige Strukturen zu verändern, möglicherweise ist Ihr Geschäft in keiner Form auf digitalisierte Prozesse angewiesen. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass nun der richtige Zeitpunkt ist um digital richtig durchzustarten. An dieser Stelle möchten wir Sie gerne unterstützen. Sollten Sie im vorherigen Schritt keine Kontaktdaten hinterlassen haben, kontaktieren Sie uns einfach per Kontaktformular oder E-Mail (info@zukunftswerkstatt-kmu.de) oder melden Sie sich für die Zukunftswerkstatt an.

Zunächst die positive Nachricht: Ihr Unternehmen befindet sich zumindest nicht im völligen "digitalen Steinzeitalter" und es gibt verschiedene Potenziale an denen Sie ansetzen können. Ob intuitiv oder bewusst, Sie haben sich mit Themen der Digitalisierung im Unternehmen bereits auseinander- und teilweise auch um-gesetzt. Zur etwas weniger positiven Nachricht: Um von einem Unternehmen, das bewusst und strategisch mit der Digitalisierung umgeht, sprechen zu können, benötigt es noch mehr. Mit dem langfristigen Ziel, digitalisierte und teilweise automatisierte Prozesse zu erreichen, erleichtern Sie nicht nur die Arbeit der Mitarbeitern und befreien Sie von lästigen sich wiederholenden Tätigkeiten, sondern können in den meisten Fällen auch einen höheren Qualitätsstandard erreichen und somit Ihren Kunden einen Mehrwert bieten. Gleichzeitig bereiten Sie sich auf durch die Digitalisierung stets ändernden Kundenwünschen vor und bleiben somit konkurrenzfähig. Möglicherweise können so auch neue Geschäftsmodelle entwickelt werden, die Ihr Unternehmen nachhaltig und langfristig unterstützen. An dieser Stelle möchten wir Sie gerne unterstützen. Sollten Sie im vorherigen Schritt keine Kontaktdaten hinterlassen haben, kontaktieren Sie uns einfach per Kontaktformular oder E-Mail (info@zukunftswerkstatt-kmu.de). Die Zukunftswerkstatt KMU unterstützt kleine und mittelgroße Unternehmen rund um die Themen der Digitalisierung. Dabei setzten wir nicht auf den klassischen Berater-Ansatz, sondern führen Sie durch die verschiedenen Möglichkeiten und Potenziale der Digitalisierung. Auf dieser Basis entscheiden dann Sie, was das Beste für Ihr Unternehmen ist.

Mit der aktuellen Vorgehensweise befinden Sie sich auf dem richtigen Weg, mit der Digitalisierung Schritt zu halten. Sie greifen auf diverse Möglichkeiten der Digitalisierung zurück und setzen diese nachhaltig und sinnvoll in Ihrem Unternehmen ein. Gleichzeitig besteht noch Luft nach oben, nicht nur um den jetzigen Digitalisierungs-Grad zu erhalten, sondern auch um langfristig neue Technologien zu verwenden, dem Kunden neue Mehrwerte zu bieten und entsprechend konkurrenzfähig zu bleiben. Mit dem langfristigen Ziel digitalisierte und teilweise automatisierte Prozesse zu erreichen, erleichtern Sie nicht nur die Arbeit der Mitarbeiter und befreien Sie von lästigen sich wiederholenden Tätigkeiten, sondern können in den meisten Fällen auch einen höheren Qualitätsstandard erreichen und somit Ihren Kunden einen Mehrwert bieten. Gleichzeitig bereiten Sie sich auf durch die Digitalisierung stets ändernden Kundenwünschen vor und bleiben somit konkurrenzfähig. Möglicherweise können so auch neue Geschäftsmodelle entwickelt werden, die ihr Unternehmen nachhaltig und langfristig unterstützt. An dieser Stelle können wir Sie gerne unterstützen. Sollten Sie im vorherigen Schritt keine Kontaktdaten hinterlassen haben, kontaktieren Sie uns einfach per Kontaktformular oder E-Mail (info@zukunftswerkstatt-kmu.de). Die Zukunftswerkstatt KMU unterstützt kleine und mittelgroße Unternehmen rund um die Themen der Digitalisierung. Dabei setzen wir nicht auf den klassischen Berater-Ansatz, sondern führen Sie durch die verschiedenen Möglichkeiten und Potenziale der Digitalisierung. Auf dieser Basis entscheiden dann Sie, was das Beste für Ihr Unternehmen ist.

Das Thema Digitalisierung scheint bei Ihnen im Unternehmen eine wichtige Rolle zu spielen. Sie haben sich bewusst mit der Digitalisierung, sowohl auf strategischer als auch operationaler Ebene auseinandergesetzt. Möglicherweise erfordert Ihr Geschäft bzw. Ihre Branche einen solchen Digitalisierungsgrad oder Sie haben die Thematik bewusst im Unternehmen erfolgt und Ihr Unternehmen digital transformiert. In jedem Fall werden Sie sich bewusst sein, dass Technologien sich weiter entwickeln oder ganz neue entstehen und somit eine stetige Auseinandersetzung mit der Thematik erforderlich ist. An dieser Stelle können und möchten wir Sie gerne unterstützen. Sollten Sie im vorherigen Schritt keine Kontaktdaten hinterlassen haben, kontaktieren Sie uns einfach per Kontaktformular oder E-Mail (info@zukunftswerkstatt-kmu.de). Die Zukunftswerkstatt KMU unterstützt kleine und mittelgroße Unternehmen rund um die Themen der Digitalisierung. Dabei setzen wir nicht auf den klassischen Berater-Ansatz, sondern führen Sie durch die verschiedenen Möglichkeiten und Potenziale der Digitalisierung. Auf dieser Basis entscheiden dann Sie, was das Beste für Ihr Unternehmen ist.

Summary

Description Information Quantity Price
Discount :
Total :

ORDER MY WEBSITE